Unterwegs mit Pascal

Dinosaurierpark Bautzen und ab nach Hause ...

Nach der letzten Etappe in Dresden haben wir auf der Heimfahrt in Bautzen beim Dinopark Halt gemacht. Meine Eltern wollten mir eine Überraschung bereiten, und haben das vorab gebucht. Leider wussten sie nicht dass ich mich nicht mehr so wirklich für Dinos interessiere. Ich glaube das mit dem Paläontologen als späteren Beruf habe ich mittlerweile aufgegeben.

Dieser Tage muss man sich vorab anmelden und die Tickets online kaufen. Vor Ort gibt es - eigentlich - keine Tickets. Es gibt auch nur eine begrenzte Menge Tickets pro Tag. Schon als wir dort ankamen war der Parkplatz überfüllt mit Autos. Dort einen Platz zu finden war schwierig. Ganz schön voll für “nur Voranmeldung”. Was wir am Eingang mitbekommen haben: wenn jemand ohne Ticket kam, durfte er sich dann trotzdem ein Ticket vor Ort kaufen, und musste nicht zurück fahren. Nicht schön, wenn es wirklich nur eine begrenzte Anzahl Tickets gibt.