Unterwegs mit Pascal

Tag 3: Der etwas bessere Tag

Bin gegen 7:40 Uhr aufgestanden, dann habe ich mit Mama gefrühstückt. Es gab Ofenkäse und Brötchen! Lecker!

Mein Plan für heute war nur ein Zettel mit den Aufgaben, das habe ich dann abgearbeitet. Auf dem Plan standen Deutsch, Mathe, Englisch, Gewi und Nawi. Das ist jetzt alles erledigt.


Tag 2: Mama ist zu Hause

Der Tag begann etwas später als gestern, bin erst gegen 8 Uhr aufgewacht. Mama war schon wach. Haben zusammen gefrühstückt - bevor Mama alle meine Pläne durcheinander gebracht hat. Wollte mir eigentlich am Morgen einen Plan für den Tag aufstellen, aber Mama hat darauf bestanden dass wir zuerst die Arbeitsmaterialien durch schauen. Und dann musste ich noch meinen Schreibtisch aufräumen!


Tag 1: Pascal (nicht) allein zu Haus

Tag 1 daheim sein ist vorbei, und es ist nicht so schön. Würde lieber in der Schule sein.

Nachdem wir Montag und Dienstag in Brandenburg noch zur Schule gegangen sind, hatte ich mir gestern einen Plan aufgestellt. Schön für jeden Tag der Woche aufgeschrieben was ich wann machen will. Natürlich erst mal später aufstehen!


Variablen im Arduino

In meinem ersten Blog Beitrag habe ich ein einfaches Programm geschrieben um die LED auf dem Arduino an- und auszuschalten.


Arduino LED an- und ausschalten

Nachdem ich mich durch code.org weitgehend durch gearbeitet habe, wird es Zeit das erworbene Wissen praktisch anzuwenden. Dazu bietet sich ein Arduino an.